büro      projekte      kommunikation      presse      aktuelles      kontakt
wohnen 1      wohnen 2      bildung + kultur      außenraum      umbau      nachhaltigkeit      referenzen

Haus für Katharina, Kilian, Klara und Konrad:

Dieses Stadthaus in Berlin-Köpenick entsteht mit einem hohen Maß an Nutzerpartizipation während des Planungs- und Bauprozesses. Die Bauherren – eine junge Familie mit zwei kleinen Kindern – wünschen ein einfach und klar strukturiertes Haus, das sich in Teilbereichen in Eigenleistung aus- und weiterbauen lässt.
Das EG soll zunächst einem 'Luftgeschoss' ähnlich nur den Eingangsbereich aufnehmen und später bei Bedarf weitergebaut werden. Im 1. OG befinden sich die Einzelräume der Familie, in der obersten Ebene entsteht ein loftartiger, großer Raum mit weitem Blick in die Umgebung, der sich in Wohn-, Ess- und Kochbereich sowie Bibliothek gliedert. Im Inneren bildet eine Reihe scheibenförmiger Stützen in der Längsachse des Hauses die ordnende und tragende Struktur. Die Bereiche dazwischen können je nach Nutzung und Wunsch der Bewohner mit nichttragenden Wandelementen, Türen, Schränken, Raumteilern oder Sitzmöbeln bespielt werden.
Nach außen präsentiert sich das Haus mit einem klaren Kubus als Abschluss einer Reihe überwiegend gründerzeitlicher Wohnhäuser. Die massiv ausgebildete, verputzte Straßenfassade ist im Hinblick auf die nördlich verlaufende Bahntrasse weitgehend geschlossen. Zum Garten, nach Osten und Süden, zeigen sich alle temporär nutzbaren Zonen – von den Balkonen über die Werkgarage bis zum später in das Raumprogramm aufgenommene Gästeappartement im EG – als eine mit Holzlamellen verkleidete Holzkonstruktion.
Neubau Stadthaus K4 Berlin-Köpenick

Bauherren: privat
Planung: 2009|10
Baujahr: 2010|11
Größe: 173 m2 Wohnfläche
Baukosten: auf Anfrage

Raumprogramm:
Wohnen | Gästeappartement

Leistungsbereiche:
Entwurf, Werkplanung, Ausschreibung, Bauleitung

Fotos: Uli Klose, Berlin

Teilnahme am Tag der Architektur 2012
innenansicht außenansicht
außenansicht innenansicht

stadthaus K4 berlin-köpenick